Startseite > Aufklärung, Persönliche Fragen, Privat, TV, Videos > Ken Jebsen – Was ist daran falsch, man?

Ken Jebsen – Was ist daran falsch, man?

Dieses wiederholt veröffentlichte Interview von dem zweifelsohne im Gespräch journalistisch überforderten Jo Menschenfreund wurde bereits am 22.08.2012 mit Ken Jebsen geführt. Nach wie vor zählen wir diese selten gewordene „Echtheit“ zu einem aufwachenden Ereignis in unserer Zeit, einem Menschen wie Herrn Jebsen in seiner engagierten Überzeugung erleben zu dürfen.

Es werden unter anderem Themen vorgetragen: wie der ungerechtfertigte Vorwurf des Antisemitismus aufgrund eines Zitates und die damit verbundenen Konsequenzen in einer meinungslosen Gesellschaft. Israels aggressive Machtpolitik. Die verlogene Doppelmoral der „regierenden“ Parteien sowie deren polarisierend öffentlichen Medien. Die politische Doppelmoral einer sich mehr und mehr kriegslüsternd darstellenden und antideutschen BRD mit der daraus resultierenden und natürlichen Besorgnis eines Vaters!

Wir können nur froh darüber sein, dass sich dieser von den öffentlichen Medienanstallten hofierte zionistische Rassist und seines Zeichen intellektuell sinnentleerte Hendryk M. Broder, aus der sich selbst „auserwählten“ und irreseienden Egomanie, das eigentlich mit ihm angedachte Interview absagte!

Auch wenn wir mit Ken Jebsen nicht uneingeschränkt jede Ansicht zu seinen bisherigen Video-Kommentaren teilen (muss und soll auch nicht sein), so zeigt er in diesem Interview einmal mehr eine beispielhafte Haltung und Achtung seiner selbst- und seiner Meinung gegenüber, die er vertritt wie es wohl kaum jemand sonst öffentlich so vermögen würde.

Leider versucht Ken Jebsen seit einiger Zeit auf anraten? langsamer zu sprechen, da oftmals einige Zuhörer wohl Schwierigkeiten hatten dem gesagten verständlich zu folgen, womit er seinen wachen Geist jedoch gelegentlich nicht den möglichen Freiraum bietet… weil andere überfordert sind.

Großen Dank an Welt im Krieg – Weltkrieg für das Veröffentlichen des Videos!

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: