Startseite > Aufklärung, Krieg & Terror, TV, Videos > Überraschung – Israel hat eine Atombombe und ein paar 100 mehr!

Überraschung – Israel hat eine Atombombe und ein paar 100 mehr!

[blip.tv http://blip.tv/play/h_0Xgv2PfAA?p=1 width=“594″ height=“370″]


Wer hätte das gedacht?

Nein, nein… nicht das Israel eine unkontrollierte Atom-Bomben-Macht im nahen Osten ist. Vielmehr das der sonst so vertikal ausgerichtete Wackeldackel Guido Knopp, welcher bisher bedingungslos allem zustimmte wenn es irgendwie anti-deutsche und pro-zionistische Verdreherei historischer Verbrechen begünstigte, sich diesem Thema ereifert. Naja, eventuell verabschiedet sich dieser bis dato märchenerzählende Propaganda-Populist demnächst in sein steuerfinanziertes Schriftsteller-Dasein, wir wünschen es ihm und vor allem uns!

Nichtsdestotrotz zeigt diese Ausgabe der History-Reihe ein stellenweise ungeschöntes Israel und sein habitiles Verhältnis zur Massenvernichtung in Form einer Atombombe. Relativ bedenkenlos werden Spekulationen geboten die einen Zusammenhang mit der Ermordung des amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy (†1963), welcher zuvor gegen den israelischen Bau einer Atombombe Stellung bezog, und der nach Finalisierung anschließenden inoffiziellen vertraglichen Zustimmung des darauf folgenden und pro-zionistischen Präsidenten Lyndon B. Johnson über die Lieferung von waffenfähiges Plutonium durch England und vor allem Frankreich.

Freimütig erzählt auch der ehemalige in dieser BRD operierende israelische Botschafter Avi Primor, wie seiner Zeit der deutsche Aussenminister Hans-Dietrich Genscher von Israel unter falschen Behauptungen (wie eh und je) erpresst wurde, um von der sich selbst terrorisierenden BRD letztendlich 6, durch den „bösen“ deutschen Steuerzahler finanzierte, atomwaffenfähige U-Boote als Spendenaktion freihaus Bezahlen, Bauen und Liefern zu lassen. Das alles, ohne überhaupt im entferntesten daran zu denken den Atomwaffen-Sperr-Vertrag zu unterzeichnen. Über die Leichtigkeit den Deutschen das Geld aus der Tasche zu ziehen, wunderten sich selbst sogenannte Experten, so sehr, dass es sie peinlich berührte wie sich diese BRD-Regierung anbiederte.

Wenn dies alles nicht schon seit Jahrzehnten bekannt wäre, und dieser Guido Knopp nicht in dümmlich lächelnder Meinungslos-Moderation daher fabulieren würde, na dann hätte man fast von einer investigativen Dokumentation sprechen können. Dennoch halten wir diese beschämend bagatellisierende Darstellung politischer Intrigen auf Regierungsebene für zumindest erwähnenswert, da es immer noch MSM-Jünger gibt die sich ausschließlich nach den Geboten der Öffentlich-Rechtlichen-TV-Propaganda richten. Diese abgeschwächten Tatsachen brauchen nun nicht länger geglaubt zu werden, denn es ist in Wahrheit noch viel absurder!

Zu gerne würden wir noch erleben wie ein Herr Claus Kleber den Zionisten Benjamin Nethanjahu zu seinem illegalen Atomwaffen-Besitz befragt… aber nein, war nur ein Spaß kleiner Claus, bleib lieber bei dem für das du auserwählt wurdest, dem meinungslosen ablesen, also sei brav und schlag die Beine wieder hübsch übereinander.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: